Spannender Ponyspieltag in Höven

Mit der Welt teilen

Zum 3. Ponyspieltag in der Liga Oldenburg-Nord trafen sich die Vereine Höven, Berne, Ovelgönne und Tossens in der Reithalle in Höven. Ca. 60 Kinder mit ihren Ponys zeigten ihr Geschick in sechs verschiedenen Ponyspielen wie Slalom, Bechersetzen, Flaggenrennen, Kartoffelspiel, Sacklaufen und Eimerlaufen. Die jüngsten Teilnehmer wurden teilweise durch erfahrene Helfer geführt und absolvierten ihre Spiele mit den Ponys im Schritt. Spannend wurde es dann vor allem bei den älteren Reiterinnen und Reitern, die ihre Ponys mit viel Geschick und im schnellen Galopp durch die verschiedenen Spiele ritten. Den Tagessieg holte sich die Mannschaft Höven I. Auf den weiteren Plätzen lagen die Mannschaften zeitlich sehr eng beisammen. Platz 2 ging an Höven II, welche das Team Ovelgönne mit vier Sekunden Vorsprung auf Platz 3 verwies.
Der 4. Spieltag wird am 02. März in der Reithalle Berne ausgetragen. Beginn ist um 11 Uhr.