Ergebnisse vom Freispringwettbewerb

Mit der Welt teilen

Tolle Nachwuchspferde sahen die zahlreichen fachkundigen Zuschauer beim 9. Freispringwettbewerb am 30. Dezember 2014. Unter den Augen von Mario Stevens und Jens Dummeyer zeigten 6 Ponys sowie 14 Pferde im Alter von 2 1/2 bis 4 Jahren ihre Springqualitäten.
Bei den Ponys siegte ein 3jährige Stute von Pilgrim`s Red/ No Limit/Henry im Besitz von Gerd Ulken. Auf dem 2. Platz rangierte eine 3jährige Stute von Verdi-Lord-Thuswin XX (Besitzer Jens Thormählen).
Bei den 2 1/2jährigen und 3jährigen Pferden stellte Jens Thormählen die Siegerstute sowie auch den 2. Platz. Siegerin war hier eine 3 jährige Stute von Verdi/Chalan/Contender vor dem 2 1/2jährigem Hengst von Verdi/Cassini II/Calido I.
Bei den 4jährigen Pferden siegte ein Wallach von Clinton I/Quidam de Revel/Chromatix XX im Besitz von Marc Idelmann vor einer Stute von Monte Bellini/Corvalar/Calmaro (Besitzerin Claudia Röhl).