Hövener erfolgreich für den Pferdesportverband Weser-Ems unterwegs

Mit der Welt teilen

Für verschiedene Veranstaltungen erhielten Hövener Reiter eine Startgenehmigung und konnten den Pferdesportverband Weser-Ems und damit auch den Reitverein Höven erfolgreich vertreten.

Lasse Thormählen erhielt eine Startgenehmigung für die LVM Masters der Landesverbände anlässlich des Nationenpreisturniers Future Champion in Hagen. Auf diesem Turnier kämpfen achtköpfige Teams bei den LVM Masters disziplinübergreifend in Springen und Dressur und in den Altersklassen Junioren und Junge Reiter um den Sieg. Hier konnte der Landesverband Weser-Ems den Sieg einfahren.

Für die Goldene Schärpe Pferde, die in diesem Jahr in Westerstede stattfand, wurden Eske Schierhold sowie Julia Logemann nominiert. So belegte Eske Schierhold in der Einzelwertung mit Freya einen hervorragenden 2. Platz und konnte mit dem Team Weser-Ems II die Mannschaftswertung gewinnen. Julia Logemann belegte mit Who’s perfect in der Einzelwertung Platz 23 und mit der Mannschaft Weser-Ems I den 4. Platz.

Bei der Goldenen Schärpe Ponys in Überherrn war Katharina Willms mit Highlight am Start und konnte in der Einzelwertung den 22. Platz sowie mit der Mannschaft Platz 10 belegen.

Herzlichen Glückwunsch und weiter so!