Archiv der Kategorie: Allgemeines

Hövener nominiert für das HGW-Bundesnachwuchschampionat Springen im Rahmen der Löwen Classics in Braunschweig

Im letzten Jahr wurden Jahr Marie Weber sowie Julia Logemann für das Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit der Ponyreiter in Warendorf durch den Landesverband nominiert. Die kombinierte Prüfung besteht aus Dressur, Stilspringen, Stilgeländeritt jeweils auf A-Niveau sowie Theorie, Vormustern und Laufen oder Schwimmen. Teilnahmeberechtigt sind Reiterinnen und Reiter im Alter von 15 Jahren und jünger.

In diesem Jahr schafften Lasse Thormählen mit Chalana und Marc Wieting mit Captain Jack den Sprung zum Bundesnachwuchschampionat Springen im Rahmen der Löwen Classics vom 2. bis 4. März in Braunschweig.

Jedes Jahr im Herbst finden bundesweit sechs Sichtungen zum HGW-Bundesnachwuchschampionat statt. An diesen Sichtungen können Junioren sowie Junge Reiter, die im Jahr der Finalaustragung 19 werden, teilnehmen, sofern sie von ihrem Landesverband benannt wurden. Geritten werden zwei Stil-Springprüfungen der Klasse M* mit Standardanforderungen. Aus den gestarteten Teilnehmern wählt der zuständige Durchrichter sowie der Bundestrainer der Junioren und Jungen Reiter Peter Teeuwen ca. 65 Reiter für zwei dreitägige Auswahllehrgänge in Warendorf aus. Bei diesen Auswahllehrgängen werden 25 Reiter für das Finale im Rahmen des Internationalen Hallenturniers in Braunschweig ausgewählt.

Das Finale besteht aus einer Qualifikationsprüfung und der endgültigen Finalprüfung. Ausgeschrieben werden ebenfalls Stilspringprüfungen der Kl. M* mit Standardanforderungen. Die Finalprüfung, mündet in einem Stechen der besten vier Reiter mit Pferdewechsel.

Wir wünschen euch für das nächste Wochenende viel Glück, Spaß und Erfolg!

Ergebnisse vom 3. Cup-Reiten in Höven (ursprünglich Hatten)

Aufgrund der winterlichen Wetterverhältnisse an den vergangenen Tagen, richteten wir anstelle des ursprünglichen Veranstaltungsortes in Hatten das dritte Cup-Reiten in dieser Saison aus. Die Ergebnisse findet Ihr hier:

cup 2017-18-3_ergebnis höven

Unser Nachwuchs dominierte das heutige Turnier über alle Wettbewerbe, so dass alle gelben Schleifen im RV Höven landeten.  Lediglich die kombinierte Wertung ging verdient an Katja Schmidt vom Reinershof

Zu diesem Erfolg gratulieren wir neben den Reiterinnen und Reitern und Ihren vierbeinigen Partnern auch den Eltern und vor allem den Trainern in unserem Verein.

Sportlerehrung der Gemeinde Wardenburg

Zum 05. Februar hatte die Bürgermeister der Gemeinde Wardenburg  zur Sportlerehrung  in den Ratssaal der Gemeinde Wardenburg eingeladen. Wie in jedem Jahr nutzt die Gememeinde Wardenburg  diesen Anlaß, erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler mit Erfolgen aus 2017 für Ihren Fleiß und den daraus resultierenden Erfolg zu ehren.

Als Maßstab gelten dabei Erfolge bei Verbandsmeisterschaften auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene. Bevor der offizielle Teil der Veranstaltung startete, wartete man bei Kaltgetränken und Schnittchen auf dass, was da kommen sollte.

Hier die Voltigruppe an Ihrem Tisch…

 

 

 

Sportlerehrung der Gemeinde Wardenburg weiterlesen

Bezirksentscheid zum Jugendvergleichswettkampf am 21.01.2017 in Höven

Das Finale des Reiterverbandes Oldenburg zum Jugendvergleichswettkampf findet in diesem Jahr am 21. Januar in unserer Vereinshalle statt.  In diesem Wettbewerb messen sich die Kreisverbände aus dem Ammerland, Oldenburger Münsterland, Delmenhorst, Wesermarsch, Friesland sowie Oldenburg mit Ihren nominierten Mannschaften bei den Ponys sowie Pferden in den kombinierten E-Prüfungen Dressur und Springen.

Der Kreisreiterverband Oldenburg hat in diesem Jahr  7 Teilnehmer aus dem Reiterverein Höven berufen:

Ponymannschaft:

Lisa-Sophie Neitzel auf Bogieman

Robin Schreiber auf Cabrina

Katharina Wilms auf Highlight

Jette Boning auf Charly

 

Pferdemannschaft:

Annalena Debyl auf Zetor

Feline Schierhold auf Freya S

Jette Boning auf Tornado

 

VIEL ERFOLG !!!!!